Sunday 22. September 2019

Das Orgelbuch zum Stammteil ist gedruckt

Nach jüngsten Informationen der Katholischen Bibelanstalt in Stuttgart sind die 3 Bände des Orgelbuchs zum Stammteil bereits gedruckt und werden im Lauf des Septembers in den Pfarren ankommen. 

Laut Schreiben vom 20. August 2014 an die Diözesanverantwortlichen für das Gotteslob informiert der Geschäftsführer der Katholischen Bibelanstalt in Stuttgart, Herr Jürgen Schymura: Die Arbeiten am Orgelbuch für den Stammteil des neuen "Gotteslob" konnten in den vergangenen Wochen nun abgeschlossen werden.

 

"Das 3-bändige Werk mit seinen ca. 9oo Seiten ist bereits gedruckt und wird nun buchbinderisch weiterverarbeitet – ein produktionstechnisch komplexer und zeitaufwendiger Arbeitsschritt, der das Konfektionieren und Verpacken miteinschließt."

 

Daher lässt sich der Erscheinungstermin konkretisieren: Die Druckerei wird die Auslieferung in der 2. Septemberwoche beginnen und voraussichtlich in der vorletzten Septemberwoche abgeschlossen haben.

Pfarren und kirchliche Institutionen in Österreich haben im Voraus insgesamt 3.500 Ausgaben des Orgelbuchs bestellt. Sie erhalten die Publikation zum Subskriptionspreis automatisch per Paketdienst zugestellt.

 

Nähere Informationen über die Auslieferung an die bestellten Orgelbücher in Österreich folgen rechtzeitig und werden auch über die zuständigen Diözesanstellen weiter gegeben.

Ein Wort zuvor...

Wortlaut des Vorworts der österreichischen Bischöfe zum neuen Gotteslob

» mehr

Video

Kardinal Schönborn zum neuen "Gotteslob"

 

Zahlen, Daten, Fakten

Wer sind die Herausgeber? Wie hoch ist die Auflage? Wie viel Lieder enthält das neue "Gotteslob"? Die wichtigsten Fakten auf einen Blick.

» mehr

Varianten Gotteslob NEU

 

image
image
image
image

Österreichisches Liturgisches Institut
Erzabtei St. Peter

Postfach 113
A - 5010 Salzburg
©2019 Liturgisches Institut / Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
https://www.gotteslob.at/