Samstag 16. Februar 2019

Armin Kircher (1966-2015)

Plötzlich und völlig unerwartet verstarb Mag. Armin Kircher am Montag, 12. Oktober 2015.

Mag. Armin Kircher war Leiter des Kirchenmusikreferats der Erzdiözese Salzburg, Stiftskapellmeister in der Erzabtei St. Peter, Salzburg, und Vizepräsident der Österreichischen Kirchenmusikkommission.
Kircher koordinierte in Österreich die Erstellung des neuen Gotteslob. Er engagierte sich vielfältig und mit großem Können in zahlreichen Projekten der Kirchenmusikkommission und der Liturgischen Kommission für Österreich.
Die Seelenmesse mit der Verabschiedung wird am Mittwoch, den 21. Oktober 2015 um 13 Uhr
in der Stiftskirche St. Peter zu Salzburg gefeiert. Am Dienstag, den 20. Oktober 2015, besteht die Möglichkeit zur stillen Abschiednahme in der Margarethenkapelle im Petersfriedhof.
Um 18 Uhr beten wir dort den Seelenrosenkranz.

 

» Parte zum Download

» Ein Nachruf von Reinhard Kriechbaum

 

Ein Wort zuvor...

Wortlaut des Vorworts der österreichischen Bischöfe zum neuen Gotteslob

» mehr

Video

Kardinal Schönborn zum neuen "Gotteslob"

 

Zahlen, Daten, Fakten

Wer sind die Herausgeber? Wie hoch ist die Auflage? Wie viel Lieder enthält das neue "Gotteslob"? Die wichtigsten Fakten auf einen Blick.

» mehr

Varianten Gotteslob NEU

 

image
image
image
image

Österreichisches Liturgisches Institut
Erzabtei St. Peter

Postfach 113
A - 5010 Salzburg
©2019 Liturgisches Institut / Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
https://www.gotteslob.at/